Anwendung für Fassaden : Lares system
Anwendung für Fassaden : Lares system
Anwendung für Fassaden : Lares system
Anwendung für Fassaden : Lares system
Anwendung für Fassaden : Lares system

Anwendung für Fassaden

LARES® SYSTEM

LARES (aus dem Lateinischen: verheißungsvoll) bezeichnet die Schutzgottheiten von Haus und Familie und ist ein innovatives integriertes System für Dach- und Fassadenverkleidung.
Es handelt sich um ein modulares Verkleidungssystem, mit nur einem Arbeitsgang montieren Sie direkt an der Baustelle die wasserführende Schicht, die thermische und akustische Isolierung sowie die Belüftungsschicht. Die LARES® Elemente sind frost-und windbeständig, widerstandsfähig gegen Schwingungen, die durch den Verkehr ausgelöst werden können, hagelbeständig und unempfindlich gegen thermischen Ausdehnungen: Die Materialien sind vollständig wiederverwendbar. Verfügbar in den Versionen Classic und Skin.

LARES® Classic ist die Version, die die Belüftung für den Abtransport der Wärme im Sommer gewährleistet unabhängig von der Stäke der darunterliegenden Isolierschicht. Diese Version wird auch für Dächer und Wänden eingesetzt, wenn keine thermische und akustische Isolierungsschicht notwendig ist.

LARES® Skin ist die Version, die beide Stärken wie Leistungsfähigkeit und Ästhetik in einem Element vereinigt, das es so auf dem Markt kein zweites mal gibt. Das System wurde dazu entwickelt, um dem Planer die höchstmögliche Freiheit bei der Auswahl der Isolierung und Belüftung zu bieten. Diese Version wird besonders bei Neubauten oder Erneuerungen der bestehenden Verkleidungen eingesetzt.